In Zukunft mit Energie-Flatrate

Umständliche Heizkostenerfassungen und Abrechnungen?

Unsummen für den Messaufwand umgeben?


Es gibt auch andere Möglichkeiten der Energieabrechnungen!

Der Heizwärmebedarf einer Wohnung ist seit vielen Jahren durch die Veröffentlichung des Heizspiegels bekannt. Der durchschnittliche Warmwasserbedarf auch. Ebenso wissen wir, wie viel jeder qm Wohnfläche an Strom verbraucht.

In der Heizkosten-Verordnung gibt es Ausnahmen, in der Warmmieten und andere Pauschalen vereinbart werden können. Das ist komfortabel und bietet dem Investor einen Zusatznutzen.

Wärmelieferanten und Contractoren sorgen mit der Übernahme einer Heizungsanlage dafür, dass bei neuen Wohnhäusern die Belastung für Wärme- und Warmwasserenergie von 1 € je qm Wohnfläche im Monat nicht überschritten wird. Bei Stromverbrauch liegt die Bewertung bei 0,70 € je qm im Monat (entspricht 30 KWh Strom je qm im Jahr).

Schon mit 1,70 € je qm im Monat können wir mit dem richtigen Energiekonzept eine Energieflatrate verkaufen, die allen Spaß macht!

Sie wollen weitere Informationen zur entspannten Energieflatrate? Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Gespräch!

 

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren

Tel.: +49 (0) 2452 8 90 39

Zurück